Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Rechtsanwalt Michael Hilpüsch, Steinbichlerweg 20, 56130 Bad Ems,  auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Datenerhebung beim Besuch dieser Webseite

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt ohne Ihr Zutun Daten über jeden Zugriff auf das Angebot und speichert diese Daten temporär in Logfiles. Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Sie können mich per Post, telefonisch oder per E-Mail erreichen. Alle Daten finden Sie unter Kontakte. Wenn Sie mir eine E-Mail schicken, werden die übermittelten Daten (Metadaten: (z.B. Ihre E-Mail-Adresse und der Betreff der E-Mail), Inhaltsdaten (der eigentliche Text der E-Mail) und Dateianhänge (z.B. PDF-Dateien) von mir gespeichert.

Wenn Sie mir eine E-Mail schicken, werden die übermittelten Daten (Metadaten: (z.B. Ihre E-Mail-Adresse und der Betreff der E-Mail), Inhaltsdaten (der eigentliche Text der E-Mail) und Dateianhänge (z.B. PDF-Dateien) von mir gespeichert.

Sicherheit von E-Mails

E-Mails können gänzlich unverschlüsselt, transportverschlüsselt oder Ende-zu-Ende-verschlüsselt übermittelt werden.

Umverschlüsselte E-Mails

Unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, sind nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Es wird oft davon gesprochen, dass solche E-Mails einer Postkarte gleichen.

Transportverschlüsselung

Die Transportverschlüsselung (SSL/TLS oder STARTTLS) für die Verbindung vom E-Mail-Programm bis zum E-Mail-Server des eigenen Providers können Sie als Nutzer durch korrekte Konfiguration ihres E-Mail-Programms erzwingen. Das hat aber nichts mit einer Verschlüsselung des Inhalts der E-Mail zu tun. Es wird nur die Datenübertragung zum Mailserver verschlüsselt und es wird sichergestellt, dass man wirklich mit dem gewünschten Server verbunden ist. Auf die Transportverschlüsselung zwischen den Mailservern können die Nutzer keinen Einfluss nehmen. Der Weg zwischen dem Absender-Server und dem Empfänger-Server kann, muss aber nicht transportverschlüsselt sein.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

In diesem Fall wird der Inhalt der E-Mail nebst den Dateianhängen von Ihnen verschlüsselt. Ich entschlüssele dann Ihre E-Mail auf meinem Rechner. Oder umgekehrt. Die Kommunikation ist also Ende-zu-Ende-verschlüsselt.

Für eine vertrauliche Kommunikation mit mir per E-Mail können Sie PGP, GnuPG oder OpenPGP nutzen.

Für das E-Mail-Programm Thunderbird und das Add-On Enigmail finden Sie hier eine Anleitung.

Meinen Public-Key finden Sie zum Download hier: OpenPGP-Öffentlicher Schlüssel
Der Fingerprint lautet: F631 221D 3D2C E5D6 DB9C 2688 250C 74C3 5847 1B40


Kommentare und Beiträge

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert. Es werden als keine Daten insofern verarbeitet.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Ich verwende auf dieser Websiete solche Dienste nicht.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.